FAQ

FAQ

Hier findet Ihr häufig gestellte Fragen (FAQ):
Können wir jederzeit einen Termin mit dir vereinbaren?

Ja. Über das Kontaktformular auf meiner Homepage oder per Mail bin ich jederzeit erreichbar und melde mich so schnell wie möglich zurück.

Können wir dich vorher kennenlernen?

Ja, gerne! Gerade bei Hochzeiten ist es für das fotografische Ergebnis von großem Vorteil, wenn wir uns zuvor bereits besser kennen. Ein Engagement-Shooting (Verlobungsshootin) kann zudem tolle Bilder für die Hochzeitseinladung liefern und es hilft mir euch im Vorfeld des großen Tages besser kennenzulernen.

Welche Anzahl an Fotografien erhalten wir?

Die Anzahl der Bilder erhöht sich mit der Dauer meiner Anwesenheit bei Eurer Hochzeit. Gewöhnlich sind es insgesamt 400 bis 800 Fotos. Alle Fotografien erhaltet Ihr in digitaler Form, hochauflösend und inklusive der privaten Nutzungsrechte auf einem USB Stick.

Können unsere Gäste und Freunde die Bilder auch online anschauen?

Ja! Es steht (auf Wunsch) eine passwortgeschützte Onlinegalerie auf meiner Homepage zur Verfügung. Alle im Rahmen der Hochzeitsfeierlichkeiten entstandenen Fotos werden dort zur Ansicht gestellt. Sobald die Fotos online stehen, könnt Ihr das entsprechende Passwort allen Gästen und Freunden mitteilen. Diese haben dann die Möglichkeit, sich die Fotos anzuschauen die digitale Dateien kostenlos runter zuladen oder Abzüge zu erwerben. Die Fotos bleiben für 3 Monate in der Galerie zur Ansicht.

Werden alle Bilder nachbearbeitet?

Da ich sehr großen Wert auf eine hohe Bildqualität lege, werden alle Fotos individuell nachbearbeitet. Dabei optimiere ich Kontrast, Farbe, Sättigung, Ausschnitt und Tonung. Die Authentizität und Natürlichkeit der Bilder geht dabei nicht verloren, sondern wird durch die professionelle Bearbeitung noch verstärkt.  Alle Bilder Eures Hochzeitstages zeichnet so die gleiche „Grundstimmung“ aus.

Erhalten wir die Bilder auch in einem Hochzeitsalbum?

Gerne erstelle ich Euch ein Hochzeitsalbum. Ein stilvolles, elegantes Album für eure einzigartigen Hochzeitsfotografien. Die Seiten des Hochzeitsalbums bestehen aus hochwertigem Fotopapier. Das exklusive Hochzeitsalbum gibt es in verschiedenen Farben und fühlt sich gut an, sieht super aus und ist eine wunderbare Erinnerung an Euren schönsten Tag.

Was passiert, wenn es am Hochzeitstag regnet?

Es gibt schlimmeres! Sollte es an Eurem Hochzeitstag regnen, gibt es genügend Alternativen, trotzdem tolle Fotos zu machen. Das Fotoshooting kann etwa von draußen nach drinnen verlegt werden. Innenaufnahmen können zudem genauso authentisch sein. Und das Ergebnis ist aufgrund steuerbarer Lichtverhältnisse nicht schlechter. Es besteht auch die Möglichkeit, das Shooting zeitlich am Tag zu verschieben, sofern Eure Hochzeitsplanungen dieses Flexibilität ermöglichen. Und überhaupt: Regenbilder sind toll. Es gilt nur, die kostbare Kleidung entsprechend zu beschützen.