Standesamtliche Trauung mit Flachmann – Yvonne & Christian

Standesamtliche Trauung mit Flachmann – Yvonne & Christian

Ja, ihr habt richtig gelesen! Mit Flachmann kam unser Bräutigam zum First See.  Aber auch nicht  irgendeinen, nein ein ganz besonderer mit persönlichen Initialen seines Namens. Auch sein Trauzeuge der mit gekommen war, hatte einen dabei.  Etwas was die Beiden verbindet an einem besonderen Tag.

Etwas Nervös mit voller Vorfreude und Neugier standen wir da nun im Weinheimer Schlosspark und warteten auf Tamara, die nach der Braut Ausschau hielt. Nach einer Gefühlten Ewigkeit für den armen Christian, der immer nervöser wurde, konnte ich Yvonne mit Tamara als Vorhut  an schreiten sehen. Nochmal tief durchatmen, in sich gehen und dann umdrehen.

WOW, was eine geballte Ladung an Gefühlen.

Yvonne war so hin und weg dass sie erst mal ein paar Tränchen nicht verkneifen konnte. Auch Christian staunte nicht schlecht als er seine hinreisende Liebste erblickte.

Auf die „erste beschrittene Hürde“ bot Christian seiner Yvonne einen Schluck aus dem Flachmann an und sie musste erst mal lachen und nahm dann einen Schluck…

„Auf uns!“

Jetzt ging es weiter ins Standesamt. Im unteren Turmzimmer des Schlosses wurde „JA“ gesagt.

Nach der Trauung wurden die Beiden frisch vermählten mit Seifenblasen im Hof empfangen. Nach dem Anstoßen mit den Gästen ging es weiter zum Paarshooting. Die Beiden waren in ihrer Welt – ihrer ganz persönlichen Seifenblase die durch den Schlosspark schwebte. Wir sind allerdings nicht nur im Schlosspark geblieben um fotos zu machen. Die Zwei hatten nämlich eine sehr schöne Location zur Feier die sich prima anbot. Also weiter ging es zur Location – an den Weinhiemer Waidsee zum Delano.

Seht selbst wie schön es hier sein kann..